musiconn.publish

Als zentrales deutsches Fachrepositorium dient musiconn.publish der Publikation, dem Nachweis und der langfristigen Archivierung von musikwissenschaftlicher Fachliteratur. Der Service steht allen Autor*innen der Fachcommunity kostenfrei zur Verfügung.

Das Repositorium nimmt grundsätzlich alle Formen musikwissenschaftlicher Fachliteratur auf. Dies gilt sowohl für Erst- als auch Zweitveröffentlichungen (also dem goldenen und grünen Weg des Open Access-Publizierens). Eingang finden unter anderem Dissertationen/Habilitationen, Konferenz- und Tagungsberichte, institutionelle Schriftenreihen sowie selbstständige und unselbständige Publikationen. Im Bereich freier, also nicht herausgebergebundener oder an ein Qualifikationsverfahren geknüpfter Einreichungen wird die Qualitätssicherung über ein peer review-Verfahren gewährleistet.

Neben dem Repositorium für monographische Veröffentlichungen wird unter dem Namen musiconn.publish mit OJS (https://pkp.sfu.ca/ojs/) auch eine Software zur Veröffentlichung von Fachzeitschriften (https://musiconn.qucosa.de/zeitschriften/) im Open Access zur Verfügung gestellt. Die Software unterstützt bei der integrierten Verwaltung und Veröffentlichung von elektronischen Zeitschriften und deckt Arbeitsschritte wie Redaktionsleitung, Einreichen von Beiträgen, mehrschrittige Begutachtungsverfahren sowie die Veröffentlichung von Artikeln ab.

Sollten Sie eine entsprechende Veröffentlichung Ihrer Forschungsergebnisse planen oder sich für die Herausgabe einer Zeitschrift auf musiconn.publish interessieren, kommen Sie gerne auf uns zu! Auch für weitere Fragen rund um das Open Access-Publizieren sind wir jederzeit ansprechbar.

Weitere Informationen:

Kontakt:

SLUB Dresden                          Dr. Sabine Koch

Hinweis:

Alle musiconn.publish-Titel sind in die Volltextsuche von musiconn.search integriert und durchsuchbar.

Auch interessant:

Bildnachweise